Bürgermeister lehnen Neonazi-Fest ab


Zwei Wochen vor einem geplanten Rechtsrock-Festival formiert sich im Osten Sachsens ungewöhnlicher Widerstand: Eine Bündnis von Bürgermeistern der Region ruft dazu auf, sich „Verfassungsfeinden“ entgegenzustellen. Das Festival soll an Hitlers Geburtstag beginnen.Quelle

Ein im ostsächsischen Ostritz geplantes Neonazi-Festival stößt in der Region auf breite Ablehnung. In einem öffentlichen Aufruf wandte sich eine breite Allianz aus 40 Bürgermeistern gegen das am 20. April – Hitlers Geburtstag – beginnende Treffen. Im Vorjahr hatte eine ähnliche Veranstaltung im thüringischen Ort Themar bundesweit für Aufsehen gesorgt.Dadurch sei „viel Misstrauen“ entstanden, heißt es weiter. Es gebe zudem „berechtigten Ärger und Kritik am Handeln öffentlicher Einrichtungen und Behörden“, räumen die Stadt- und Gemeindevertreter ein. Doch vor diesem Hintergrund dürften die Ziele der friedlichen Revolution von 1989 nicht vergessen werden: „Es ging um nicht weniger als die Wiederherstellung der Menschenrechte für unsere Bevölkerung.“

Dazu gehören „selbstverständlich“ auch Reisefreiheit, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, das Recht zur Wahl des Wohnorts sowie das Recht, selbstverantwortlich zu wirtschaften.Zu dem Festival auf einem Privatgrundstück in Ostritz werden rund 800 Teilnehmer erwartet. Parallel dazu hat die NPD in der knapp 2400 Einwohner zählenden Stadt an der deutsch-polnischen Grenze eine Großveranstaltung angemeldet. Parallel dazu soll das Ostritzer Friedensfest stattfinden.

Die Geschichte Lebt, mit oder ohne Konzert!

Advertisements

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen.>>>>>>>"Nordic Division"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s